Die Wahrheit macht uns zu Freunden

Anselm Grün / Jörg Zink
Die Wahrheit macht uns zu Freunden
Wie Christen morgen miteinander leben wollen
12,5 x 20,5 cm
220 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
€ 17,95 /SFr 25.90 /€ [A] 18,50
ISBN 978-3-7831-3365-3

Der evangelische Pfarrer Jörg Zink, geboren 1922, und der katholische Ordenspriester Anselm Grün, geboren 1945, vom Benediktinerkloster Münsterschwarzach haben sich zusammengesetzt und einander gefragt, was sie eigentlich verbinde, was sie von ihren Konfessionen her unterscheide und was sie vielleicht auch wirklich trennen könnte. Es wurde ein bewegtes Gespräch zwischen den beiden einflussreichsten christlichen Schriftstellern der letzten Jahrzehnte in Deutschland und weit darüber hinaus, und zeigt Perspektiven für ein gelingendes Miteinander aller Christen und Menschen guten Willens.

Die Bibel

Die Bibel
neu in Sprache gefasst von Jörg Zink
1152 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag und Leseband
€ 25,- /SFr 35.50 /€ [A] 25,80
ISBN 978-3-451-61174-2

Unter den zahlreichen Bibelübersetzungen, die heute auf dem Markt sind, hat die Bibelübertragung von Jörg Zink seit Jahrzehnten ihren festen Platz. Das Deutsch ist zeitgemäß und klar verständlich, aber dennoch der Würde der Texte angemessen und auf der Höhe der biblischen Sprachforschung. Zum 90. Geburtstag von Jörg Zink erscheint sein wohl wichtigstes Werk als hochwertige Jubiläumsausgabe.

Jesus. Funke aus dem Feuer

Jörg Zink
Jesus
Funke aus dem Feuer
380 Seiten
Kartoniert
€ 14,95 /SFr 21.90 /€ [A] 15,40
ISBN 978-3-451-61078-3

Kaum jemand erscheint uns so vertraut wie Jesus, auch wenn es der Forschung nicht gelingt, ihn als historische Person exakt zu beschreiben. Jörg Zink zeichnet deshalb bei aller historischen Genauigkeit ein sehr persönliches Bild. Es ist die Summe seiner eigenen Erfahrungen mit Jesus, die sich durch sein langes, bewegtes Leben gezogen haben. Ein sehr persönliches Buch – jetzt als preiswerte Paperback-Ausgabe.

Vom Geist des frühen Christentums

Jörg Zink
Vom Geist des frühen Christentums
Den Ursprung wissen – das Ziel nicht verfehlen
400 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
€ 19,95 /SFr 28.50 /€ [A] 20,60
ISBN 978-3-451-61018-9

Jörg Zink kehrt mit diesem Buch zu den Quellen seines Wirkens zurück: Der Erschließung der Bibel für Menschen heute. Es entführt uns in die Zeit Jesu und der Entstehung des Neuen Testaments. Mit einer unglaublichen Lebendigkeit erzählt Zink von dem, was jeden beschäftigt, der die Bibel in die Hand nimmt: Wie ist die Bibel entstanden? Welches sind die ursprünglichsten Schriften des Neuen Testaments? Und wo sind wir der ursprünglichen Botschaft Jesu besonders nahe? Dabei bleibt Zink nicht in der Historie stecken, sondern entwickelt Visionen für die Zukunft des Christentums und setzt sich kritisch mit der Kirchenlandschaft von heute auseinander. »Vom Geist des frühen Christentums« ist ein Grundlagenwerk über die Wurzeln des christlichen Glaubens und die Zukunft der Religion.