Umfangreiches Werkverzeichnis von Jörg Zink jetzt online

Das umfangreiche Werk von Jörg Zink ist seit April 2013 in einem Online-Verzeichnis verfügbar, das eine Suche nach Themen, Titeln und Begriffen erlaubt.

„Unser Vater hat so viel geschrieben, dass sogar er selbst allmählich keinen richtigen Überblick mehr hatte – das sollte so nicht bleiben“, erklärt Christoph Zink das Projekt der Familie, eine interaktive Liste von fast 500 Büchern, Heften und anderen Schriften, Film- und Tonproduktionen online zu stellen. Sie enthält kurze bibliographische Daten der einzelnen Titel mit Angaben zu ihrer Verfügbarkeit und erlaubt neben einer Suche nach Themen auch Freitextsuchen und das Auffinden fremdsprachiger Ausgaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*