„Steige ab, liebe und tu, was du willst“

Ein Radio-Beitag auf Bayern2 lobt den evagngelischen Theologen: „Wenige Theologen haben die evangelische Szene über Jahrzehnte so nachhaltig geprägt wie Jörg Zink – er war als Filmemacher, Bibelübersetzer, Autor und „Wort-zum-Sonntag“-Sprecher über Jahre Deutschlands wohl prominentester Protestant. Am 22. November wird er 90 Jahre alt. Und er schreibt noch immer … „

Lesen und hören Sie den gesamten Beitrag unter www.br.de/radio